Alea Aquarius Wiki
Advertisement
Alea Aquarius Wiki

Tante Hildegard ist Tess' Sturmmöwe. Sie wurde nach Ben und Sammys Tante namens Hildegard wegen ihres „grummeligen“ Charakters benannt.

Auftritte

Der Fluss des Vergessens

Tante Hildegard auf der Vignette des Kapitels „Heldin“

Als die Alpha Cru auf den Flüssen Halt zum Übernachten macht und Ben die Crucis ans Ufer lenkt, landet eine Möwe auf dem Dach des Deckshäuschens. Bei dem Versuch, diese zu verjagen wird bemerkt, dass sie verwundet ist: Einer der Flügel hängt zu weit hinunter.[1] Tess kümmert sich daraufhin um die Möwe. Es ist eine weibliche, etwas ältere, gut genährte Sturmmöwe, eine der kleinsten Möwenarten. Tess bastelt mit Kits Hilfe eine Schiene aus Pappe für das Tier. Die Möwe wird auf Tante Hildegard getauft.

Später, als Kit gefasst wird und die Cru nach dem Anti-Magikum sucht,[2] wird Tante Hildegard von Sammys „magischem Ritual“ davongescheucht, sodass sie auf den Masttop fliegt (siehe Foto). Durch dieses Manöver fällt ein Gerät herunter: der Zerstäuber für das Anti-Magikum.

Die Möwe begleitet die Cru weiter auf der Crucis, bleibt jedoch während der Rettungsaktion auf Korsika oder anderen Aktivitäten an Bord. Insbesondere Lennox wundert sich über Tess' Beziehung zur Möwe, da Tess vor kurzer Zeit noch panische Angst vor diesen Tieren hatte.

Einzelnachweise

Advertisement