Alea Aquarius Wiki
Advertisement
Alea Aquarius Wiki

Sengbohnen sind magische Gegenstände und erzeugen so etwas ähnliches wie „flüssiges, grünes Feuer“, das herauskommt, wenn Meermenschen an der eingedrückten, unteren Seite reiben. Dieses Feuer wird hauptsächlich dafür verwendet, Müll oder Leichen zu vaporisieren. Es gibt die Sengbohnen in unterschiedlichen Größen, die großen werden meist von den Brim verwendet, um ganze Müllteppiche entfernen zu können. Da Sengbohnen fast alle Dinge sofort vernichten können, ist auch ihr Einsatz als Waffe möglich[1]

Alea und Lennox finden zu Beginn der Handlung eine kleinere Sengbohne in einem Dorf der Zalti und verwenden sie zuerst nur dafür, Wasser zu kochen.

Einzelnachweise

  1. Alea äußert diese Vermutung in Im Bannkreis des Schwurs, Seite 49
Advertisement