Alea Aquarius Wiki
Advertisement
Alea Aquarius Wiki

Die Darkoner sind ein Stamm der Meermenschen. Der Begriff entstammt Hajara.

Geschichte der Darkoner

Früher waren die Darkoner so etwas wie Polizisten, doch als das magische Volk der Laforas sich bereit erklärt, Verbrecher bei einem Emotions-Tribunal die Gefühle seines Opfers spüren zu lassen, gibt es immer weniger Verbrechen. Sie werden seitdem „Bewahrer[1] des ozeanischen Friedens“ genannt.

Aufgaben/Fähigkeiten der Darkoner

Die Darkoner spüren Schiffe von Gretzern auf und beseitigen deren Müll, mithilfe der Oblivionen und der Brim. Zudem verfügen sie über ein extrem feines Gehör. Genauso wie die Oblivionen sind Darkoner Krieger. Allerdings greifen sie eher an, wenn auch immer mit einem guten Grund.

Spezifisches Aussehen der Darkoner

Sie haben schwarze Haut und helle Augen, die irritierend wirken können.

Anderes

Mit dem Herrenschwur binden sich die Darkoner für alle Ewigkeiten an ihren Herren, den sie selbst festlegen können. Dadurch kann ihr Herr sie kontrollieren, wie er will, sie können sich seinen Anweisungen nie direkt widersetzen. Durch den Herrrenschwur bekommen die Darkoner übernatürliche Kräfte, sodass sie z.B. senkrechte Wände hinauflaufen können und zur „Kampfmaschine“ werden. Dies nutzt Doktor Orion, um mittels Täuschung einige der besten Darkoner, angeführt von Zeirus, gegen ihren eigentlichen Willen an sich zu binden.


Einzelnachweise


Advertisement