Alea Aquarius Wiki
Advertisement
Alea Aquarius Wiki

Die Zeitangaben für das Alea-Aquarius-Universum unterliegen einigen Unsicherheiten und könnten in vielfältiger Weise ausgeführt werden. Diese Seite beschreibt daher die Regeln für den Umgang mit Zeitangaben, auf welche sich für das Wiki geeinigt wurde, sowie, wie diese Zeitangaben zu verstehen sind. Es gilt zu beachten, dass diese Zeitangaben-Konventionen eben Konventionen und keine Fakten sind, d.h. es gibt auch andere gültige Wege, um Zeitpunkte anzugeben. Diese Konventionen wurden gewählt, weil sie nach Meinung der Autoren am eindeutigsten und am besten zu verstehen sind.

Ungenauigkeiten im Zeitpunkt

Die Handlung der „Alea Aquarius“-Reihe hat genaue Zeitangaben in Form von Tagen innerhalb des Jahres. Siehe dazu auch die Zeittafeln zu den einzelnen Büchern. Jedoch ist das Jahr der Handlung nicht bekannt. Folgende existierende oder fehlende Hinweise gibt es:

  • Die Handlung spielt etwa in der Gegenwart. Es gibt Smartphones (insbesondere: viele Leute besitzen diese) und die Welt scheint sich nicht wirklich von der echten zu unterscheiden. Das erste Buch erschien 2015, und somit wird im Allgemeinen die Handlung auf das 2010-er-Jahrzehnt geschätzt.
  • Während Daten angegeben sind, gibt es keine Wochentage, welche Rückschluss auf das Jahr erlauben.
  • Die Sommersonnenwende des Jahres, in dem „Alea Aquarius“ spielt, fällt auf den 21. Juni. Dies ist in dem Jahrzehnt 2010 bis einschließlich 2020 nur in den Jahren 2010, 2011, 2013, 2014, 2015, 2017, 2018, 2019 geschehen[1]. Das heißt, nur drei Jahre (2012, 2016, 2020) lassen sich ausschließen.

Diese reichen nicht aus, um mit Sicherheit ein Jahr festzulegen. Die Möglichkeit, dass das Jahr der ersten Veröffentlichung (2015) das Jahr der Handlung sein soll, erscheint logisch und widerspricht nicht den obigen Erkenntnissen, ist aber nicht belegt.

Relative Zeitangaben

Im Alea Aquarius Wiki werden Zeitangaben daher relativ getätigt. Als Referenzpunkt dient das wichtigste Ereignis der Geschichte: Die Ausrottung der Meermenschen durch das Virus. Das entsprechende Jahr wird daher auch „Jahr der Ausrottung der Meermenschen“ genannt, bzw. kurz „Virus-Jahr“. Daraus entstehen die Zeitangaben „n.V.“ für „nach Virus“ und „v.V.“ für „vor Virus“. Es ist 0 n.V. = 0 v.V. dieses Referenzjahr, das auf die frühen 2000-er geschätzt wird.

Als Kurzreferenz: Die Handlung der Buchreihe findet 11 n.V. statt. Aleas Geburtsdatum fällt auf 0 n.V., Cassaras’ Geburtsdatum auf ca. 110 v.V. Bei den meisten Büchern aus der Zeit der Meermenschen wird angenommen, dass diese höchstens wenige Jahrzehnte vor deren Untergang verfasst wurden, also Zeitpunkte weit in der Vergangenheit (mindestens einige hundert Jahre) auch noch zum Zeitpunkt der Handlung ähnlich weit in der Vergangenheit liegen.

Benutzung

Es ist meistens keine gute Idee, die Zeitangaben mit v.V./n.V. zu tätigen, insbesondere wenn auf Buchhandlung Bezug genommen wird. Die Zeitangaben sind für Situationen gedacht, in denen eine vollständige Beschreibung des Zeitpunkts unnötig kompliziert ist: Wenn der Leser die Zeitangabenform n.V. nicht kennt, dann kann er auf diesen Artikel verlinkt werden. Wenn Handlung sowieso eine Rolle spielt, ist das meist die einfachere Wahl, da der Leser die Handlung besser im Kopf hat als irgendwelche historischen Zusammenhänge.

  1. Tabelle astronomischer Zeitpunkte vom USNO, Webarchiv vom Oktober 2015: [1]
Advertisement